• Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
Die offizielle Webseite der Touismusverbände Ennstal & Steyrtal - zeigt das Logo der Nationalpark Kalkalpen Region

Nationalpark Angebote

Entdecken Sie die Geheimnisse des Waldmeeres, folgen Sie den Spuren der Geschichte - mit den Nationalpark Betreuern wird eine Wanderung zu einem besonderen Natur- und Gemeinschaftserlebnis.

Geführte Touren mit Nationalpark Rangern

  • Erlebnis Steyrschlucht – Einzigartige Konglomeratwände ragen senkrecht empor und bilden den Rahmen für ein außergewöhnliches Flußjuwel
  • Bei Waldsängern und Almjägern – Lernen Sie die ersten stimmungsvollen Vogelgesänge kennen, entdecken Sie Spechthöhlen und beobachten Siem was Mistdrossel und Waldsänger so jagen.
  • Steinerne Zeugen – Die Erdkruste ist in Bewegung. Wo heute ein Palmenstrand ist, kann Millionen Jahre später ein Gebirge sein. Steinerne Zeugen zeigen, dass unsere Landschaft einst vom Meer bedeckt war.
  • Blütenzauber im Nationalpark – Viele Alpenpflanzen und Orchideen entfalten im Frühsommer ihrer bunte Pracht. Bei einer botanischen Wanderung entdecken Sie bekannte und weniger vertraute Blüten.
  • Auf die Feichtau Alm – Am Fuß des Hohen Nock liegt die größte Alm im Nationalpark umgeben von urigen Fichtenwäldern. Ein Abstecher zu den beiden malerisch eingebetteten Feichtauer Seen lohnt sich.

Spezialangebote

  • Bei den Hirschen im Bodinggraben – Begleiten Sie Nationalpark Jäger Michael Kirchweger in den winterlichen Bodinggraben zur Wildtierbeobachtungsplattform.
  • Durch Höhlen zu verborgenen Wassern – Wir führen Sie zu den verborgenen Wassern im Nationalpark und zeigen Ihnen die geheimnisvolle Welt des Karstes.
  • Eine Nacht im Nationalpark – Eins sein mit der Natur. Mit Karte um Kompaß geht’s entlang von klaren Gebirgsbächen durch Bergwälder und enge Schluchten ins Herz des Nationalparks. Übernachtung auf Almen und auf Biwakplätzen
  • Schneeschuhwandern – Begleiten Sie einen Nationalpark Ranger auf Schneeschuhen durch die winterliche Bergwelt. Genießen Sie die Stille und Ruhe des tiefverschneiten Nationalparks.
  • Kutschenfahrten – Ausgehend vom Bahnhof Reichraming oder Parkplatz Nummer 1 in Reichraming, geht die Kutschfahrt ins Weißenbachtal bis zur Bergerwieshütte oder mit dem Kutschentaxi in den Bodinggraben.

Freie Zimmer suchen:




für je

Erweiterte Suche

kostenlose Urlaubsinfos anfordern

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Urlaubsinfos an: zum Kontaktformular

zur (unverbindlichen) Zimmeranfrage
zur Katalogbestellung

Nationalpark Kalkalpen Region

Nationalpark Region Steyrtal

    

© Webdesign by Internetagentur Weymayer