• Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
Die offizielle Webseite der Touismusverbände Ennstal & Steyrtal - zeigt das Logo der Nationalpark Kalkalpen Region

Blahbergalm

Blahbergalm
Länge:
53.40 km
Kategorien:
Almen- und Hüttentour, MTB Tour allgemein
Weg:
Asphalt, Shotter
Ausgangspunkt:
Gemeindeamt Reichraming
Fahrzeit:
2,5 - 4 Stunden
Anforderung:
leicht (leicht)
Höhenmeter:
706 m
Einkehrmöglichkeit:
Blahbergalm, Grosse Klaushütte
Besonderheiten am Weg:
Große Klause, Große Schlucht, Nationalpark Kalkalpen
GPS-Track:

Wegbeschreibung

  • Km 0,0 (348 m) Reichraming, Platz vor dem Amtshaus. Den Reichramingbach entlang taleinwärts, bei allen Abzweigungen geradeaus auf der Asphaltstraße neben dem Bach bleiben.
  • Km 5,86 (389 m) Bei der Anzenbachmündung ("Anzenbachschranken", Nationalpark Infohütte) rechts über die Brücke, auf der Schotterstraße weiter und durch einen Tunnel.
  • Km 7,87 (406m) Bei der ehem. Mairalm rechts abzweigen, über den Plaißabach und   an einer Hütte vorbei   ins Tal des Großen Baches zurück Nach 890 m an der Mündung des Wilden Grabens vorbei, durch zwei Tunnels und nach 2,3 km an der Abzweigung der MTB Route zum Wasserboden vorbei.
  • Km 13,42 (480 m) Durch zwei Tunnels (dazwischen die Große Klause) und an der Klaushütte (Rastplatz) vorbei. Nach 560 m   bei der Abzweigung der MTB-Strecke Richtung "Brunnbach" - geradeaus durch 1 das Tal des Großen Baches weiter.
  • Km 17,06 (515 m) Beim Rastplatz Annerlsteg über den Bach und durch drei bis zu 340 m lange, tw. beleuchtete Tunnels (dazwischen Einblicke in die Große Schlucht).
  • Km 18,21 (536 m) Nach dem dritten Tunnel links abzweigen. Über die Brücke, durch einen weiteren Tunnel und über den Schwarzen Bach. Nach 390 m am Schleierfall vorbei, später nochmals über den Bach und durch drei kürzere Tunnels.
  • Km 21,05 (596m) Bei der Saigerinmündung weiter zum Biwakplatz und dann rechts hinauf zur Blahbergalm
  • am gleichen Weg zurück - ab Weißwasser gibt es die Möglichkeit über den Hirschkogelsattel und Brunnbach zurück zu fahren

Radkarte

Zum Anzeigen der Karte wird Javascript benötigt.


Keine Wanderkarte verfügbar!



Almen und Hütten

Blahbergalm

Blahbergalm

Bewirtschaftet:
Bewirtschaftet an Wochenenden im August und September und für Gruppen auf Voranmeldung
Seehöhe:
1040 m
Anstieg:
von Weißwasser/Unterlaussa 1,5 Stunden; vom Hengspass 3 Stunden
Schlafplätze:
Telefon:
+43 (0) 7250/454 od. +43 (0) 664/4847558
PKW-Zufahrt:
-
Grosse Klaushütte

Grosse Klaushütte

Bewirtschaftet:
Bewirtschaftet von Ende April bis Mitte Oktober jeweils Mittwoch bis Sonntag und an Feiertagen von 9-19 Uhr. Gruppen bitte um Voranmeldung!
Seehöhe:
488
Anstieg:
von Brunnbach 2 Stunden, vom Parkplatz Anzenbach 1,5
Schlafplätze:
keine Schlafmöglichkeit
Telefon:
0664/11 907 90 od. 07355/7466
PKW-Zufahrt:

Nächtigungsmöglichkeiten am bzw. in der Nähe des Weges

Gasthof-Café Ortbauerngut

Gasthof-Café Ortbauerngut

Kirchenberg 12
4462 Reichraming
Tel.: +43 (0)7255 8103
Betten: 24
Einzelzimmer: 4
Doppelzimmer: 10
© Webdesign by Internetagentur Weymayer