• Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
Die offizielle Webseite der Touismusverbände Ennstal & Steyrtal - zeigt das Logo der Nationalpark Kalkalpen Region

Schneebergrunde

Blick von der Hohen Dirn ins Alpenvorland
L├Ąnge:
52.91 km
Kategorien:
Rundtour, Almen- und H├╝ttentour
Weg:
Asphalt, Schotter, Feld/Waldweg
Ausgangspunkt:
Losenstein - Familiengasthof Blasl (neben Bahnhof)
Fahrzeit:
3,5 - 4 Stunden
Anforderung:
schwer (schwer)
H├Âhenmeter:
1330 m
Einkehrm├Âglichkeit:
Anton Schosser Huette, Familien Gasthof Blasl
Besonderheiten am Weg:
Tolle Ennstal Aussicht vom Gipfel der Hohen Dirn (10 Minuten von der Bikeroute), bei der Schosser H├╝tte und bei der Fahrt in den Wendbachgraben
GPS-Track:

Wegbeschreibung

Hohe Dirn, die zweite diesmal jedoch f├╝r Leute mit Schmalz in den Waden: Die Runde um den Reichraminger Schneeberg schaut auf den ersten Blick nicht so aus, aber sie hat's in sich. Aus dem waldschattigen Wei├čenbachtal im Vorland des Hintergebirges bunkert man ordentliche H├Âhenmeter, um diese nach einem Sattel namens Gai├čhanslniedern gleich wieder zu verschenken. Unten angekommen befindet man sich pl├Âtzlich im Einzugsgebiet des Steyrtals, und zwar in der Talschaft Hausbach. Weil man ja irgendwie wieder zum Ausgangspunkt kommen m├Âchte, kurbelt man bald dem Sattel "ln den M├ÂsernÔÇť entgegen. Dahinter schwenkt man rechts ein, h├Ąngt den aussichtsreichen Abstecher zur Hohen Dirn an (siehe auch Tour 20) und hat sich bei der Schosserh├╝tte endlich eine Pause verdient. Dann folgt die Kr├Ânung in Form der Wendbachgraben-Abfahrt, und auf dem Ennstal-Radweg rollt man relaxt aus.

 

  • Km 0,0 (365m) Losenstein, Familiengasthof Blasl. Nach der Beschilderung des Ennstal - Radweges talausw├Ąrts, nach 70 m links und unter der Bahnlinie durch. Beim Familienzentrum links auf den G├╝terweg Hintsteingraben II abzweigen (WW "Ennstalweg Weyer"), durch die Siedlung und dann oberhalb der Bahn und der Enns taleinw├Ąrts.
  • Km 2,57 (360 m) Nach einem Bauernhof links Richtung "Reichraming". Nach 1,5 km geradeaus hinab, nach 140 m   bei der Einm├╝ndung der Ennsbr├╝cke - rechts den G├╝terweg Heitzerau hinauf und weiter nach Reichraming.
  • Km 5,77 (356 m) Beim Gasthof Ortbauerngut links Richtung "Gro├čraming" hinunter, an der Reichraminger Kirche vorbei und links ├╝ber die Br├╝cke.
  • Km 5,99 (348 m) Am Platz vor dem Amtshaus rechts abzweigen und ins Tal des Reichramingbaches.
  • Km 7,99 (361 m) Bei der Kapelle in Dirnbach rechts Richtung "Wei├čenbach" abzweigen und ├╝ber die Br├╝cke. Nach 650 m links Richtung "Wei├čenbach". 30 m danach beginnt der Schotterweg, auf dem man im Auf und Ab ins Wei├čenbachtal gelangt.
  • Km 11,22 (404 m) Bei der Wei├čenbachkapelle (Rastplatz) rechts auf der Forststra├če ins Tal hinein. Nach 100 m geradeaus ins Kleine Wei├čenbachtal hinein und in weiten Kehren durch die Waldh├Ąnge des Schneeberges aufw├Ąrts. Nach 1,9 km geradeaus, nach weiteren 1,8 km - am Kamm - links.
  • Km 17,85 (934 m) Gai├čhanslniedern - Sattel: Geradeaus ├╝ber die Kreuzung hinab, nach 240 m rechts in den Aueralmgraben und dann immer neben dem Bach bergab.
  • Km 23,5 (525 m) In der Talschaft Hausbach rechts Richtung "M├Âsern, Ternberg" abzweigen und in den Schneegraben hinein. Nach 1,6 km geradeaus, bei den folgenden Abzweigungen rechts, links, rechts.
  • Km 28,16 (860 m) Bei der Abzweigung nach Molln geradeaus Richtung "Ternberg" hinauf, nach 970 m rechts und ├╝ber eine bewaldete Anh├Âhe.
  • Km 29,91 (975m) Bei der Abzweigung "In den M├Âsern" rechts hinauf und ├╝ber eine weitere Anh├Âhe (1025 m).
  • Km 31,66 (980 m) Unter dem Schneebergr├╝cken rechts abzweigen, Richtung "Hohe Dirn" aufw├Ąrts, dann im Auf und Ab durch die Westabh├Ąnge des Sonnkogels und der Hohen Dirn.
  • Km 35,24 (1083 m) Scharf nach rechts und den Karrenweg hinauf. Nach 80 m an der Abzweigung des Gipfelweges zur Hohen Dirn vorbei, dann auf dem rauen Waldweg zu einer Wiese (Gatter). Nach 740 m scharf rechts abzweigen und die sehr steile Schotterstra├če hinauf (schieben).
  • Km 36,25 (1158 m) Anton ÔÇô Schosser - H├╝tte, Umkehrpunkt. Auf derselben Route wieder zur├╝ck.
  • Km 40,84 (980 m) Bei der Abzweigung unter dem Schneebergr├╝cken scharf nach rechts und Richtung "Ennstal Radweg, Ternberg" abw├Ąrts. Um ein felsiges Eck herum, nach 1,8 km links und nach weiteren 820 m wieder links ins Wendbachtal hinunter.
  • Km 44,83 (656 m) Nach rechts und neben dem Wendbach ins Ennstal hinaus.
  • Km 48,31 (335 m) Rechts auf die Asphaltstra├če abbiegen und Richtung "Ennstal - Radweg, Losenstein" oberhalb der Bahn und der Enns taleinw├Ąrts.
  • Km 52,91 (365 m) Losenstein, Familiengasthof Blasl.

Radkarte

Zum Anzeigen der Karte wird Javascript benötigt.


Radkarte Schneebergrunde



Almen und H├╝tten

Anton Schosser Huette

Anton Schosser Huette

Bewirtschaftet:
Neuer Ruhetag ab Februar - Montag Mittwoch ab sofort ge├Âffnet!
Seeh├Âhe:
1157 Meter
Anstieg:
Parkplatz Hohe Dirn 1/2 Stunde, Tal 2,5 Stunden
Schlafpl├Ątze:
24 Lagerpl├Ątze
Telefon:
+43 (0)7255/20620
PKW-Zufahrt:
bis Parkplatz Hohe Dirn m├Âglich
Email:
Internet:

Weitere Einkehrm├Âglichkeiten

Familien Gasthof Blasl

Familien Gasthof Blasl

Bahnhofstra├če 3
4460 Losenstein
Tel.: +43 (0) 7255 6215
Ruhetage: Montag

N├Ąchtigungsm├Âglichkeiten am bzw. in der N├Ąhe des Weges

Anton-Schosser H├╝tte

Anton-Schosser H├╝tte

Dirnstra├če 44
4460 Losenstein
Tel.: +43 (0)7255/20620
Betten: 24
Familien- / Mehrbettzimmer: 2
Familiengasthof Blasl

Familiengasthof Blasl

Bahnhofstra├če 3
4460 Losenstein
Tel.: +43 (0) 7255 6215
Betten: 31
Einzelzimmer: 7
Doppelzimmer: 12
Ferienwohnung: 1
© Webdesign by Internetagentur Weymayer