• Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
Die offizielle Webseite der Touismusverbände Ennstal & Steyrtal - zeigt das Logo der Nationalpark Kalkalpen Region

Kostenlose Panoramakarte

Bestellen Sie hier die Panorama-Übersichtskarte: kostenlose Panorama- karte bestellen oder als PDF downloaden.

Nationalpark Besucherzentrum Ennstal

Nationalpark Besucherzentrum Ennstal

Nationalpark Besucherzentrum Ennstal
Eisenstraße 75, 4462 Reichraming
Tel.: +43 (0) 7254/8414; Fax: 640
Email: info-ennstal@kalkalpen.at
Internet: www.kalkalpen.at

Unter den begrünten Wellen, die das Waldmeer des Nationalparks symbolisieren, liegt das Nationalpark Besucherzentrum Ennstal. Sie erhalten hier kompetente Auskünfte über Wander- und Mountainbikerouten, interessante Themenwege, die Öffnungszeiten der Almen und Hütten und die besten Ausflugstipps der Region.


Ausstellung Wunderwelt Waldwildnis
Der Nationalpark Kalkalpen ist mit 20.825 Hektar das größte Waldschutzgebiet Österreichs. Hier lässt der Mensch wieder natürliche Dynamik zu. Wildnis kehrt zurück und mit ihr eine Fülle von Arten und ein Mischwald von anmutiger Schönheit.

Das Herzstück der Ausstellung ist ein Vielfalts-Diorama, das ein Stück Naturwald darstellt: einerseits mit großen Bewohnern wie Luchs, Reh, Dachs und Fuchs, aber auch mit den Vögeln des Waldes bis zu den kleinsten Insekten im Blattgezweig und unter der Baumrinde. Unter Holzklappen verbergen sich die Fraßspuren von Buchdrucker & Co und Sie lernen den Unterschied zwischen Holzfressern und Holzfresser-Fressern kennen. Sie erfahren, wie hoch der größte Baum im Nationalpark ist und wie alt Bäume werden, wenn die so alt werden wie es der Lauf der Natur vorsieht.

Waldkino - Wildnis im Waldboden
Waldkino - Ein faszinierender Naturfilm "Am Weg zu Waldwildnis" lässt Sie eintauchen in die märchenhafte Landschaft des Reichraminger Hintergebirges: mit Schwarzstorch, Bär und Luchs als Hauptdarsteller. Im Freigelände steht die Erlebnisbox "Wildnis im Boden", die die verborgene Welt drei Zentimeter unter der Bodenoberfläche zeigt. Dabei stehen sie Aug in Aug mit hundertfach vergrößerten Bodentieren: räuberische Steinläufer, friedliche Regenwürmer, Asseln, Saftkugler - alles zum Angreifen, wer sich traut.

Nationalpark Shop
Hier erhalten Sie Bücher zum Schmökern über den Natioanalpark, die Umgebung und die Natur, Wanderkarten zur Orientierung und Unterstützung beim Finden der schönsten Wandertouren, Ansichtskarten, regionale Produkte, Souvenirs sowie Spiele für Kinder zum Forschen und Experimentieren erinnern an besondere Erlebnisse im Nationalpark Kalkalpen.

Waldwerkstatt
Ein besonders attraktives Angebot gibt es für Schulklassen und Jugendgruppen.

In der Nationalpark Waldwerkstatt können Kinder und Jugendliche selbst aktiv sein. Es stehen moderne Mikroskope, Präparate und vielfältige Naturmaterialien zum Forschen und Experimentieren zur Verfügung. Unter fachkundiger Begleitung von Nationalpark Betreuern lernen Kinder und Jugendliche spielerisch unsere wichtigsten Baumarten kennen, basteln Nistkästen und Musikinstrumente aus Holz und entdecken unter dem Mikroskop geheimnisvolle Organismen im Boden und Totholz. Fünf Programme stehen zur Auswahl:

  • Bäume der Waldwildnis
  • Holzfresser - Totholz ist Leben
  • Lebensraum Waldboden
  • Wohnungen im Holz
  • Holzmusik


Öffnungszeiten

SOMMERSAISON

1. Mai bis 31. Oktober 2016 täglich geöffnet
Mo - Fr von 9:00 - 17:00 Uhr 
Sa & So von 9:00 - 14.00 Uhr

WINTERSAISON            
Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage geschlossen!

 

 

Eintrittspreise

Erwachsene:

€ 5,00

Ermäßigt:

€ 4,00

Schüler:

€ 2,70

Familie:

bei Vorlage einer Familienkarte zahlen nur die Erwachsenen, Kinder sind gratis



Übersichtskarte und Anfrageformular



Unverbindliche Anfrage senden:


















Wanderwege

Spazierweg Mühlbauer - Oberforster

Spazierweg Mühlbauer - Oberforster

Wegnummer:
E63
Kategorien:
Spazierwege
Weg:
Straße
Ausgangspunkt:
Ortsplatz Reichraming
Gehzeit:
1,5 Stunden bis Nationalpark Besucherzentrum, 2 Stunden Bauernhaus Oberforster (eine Richtung)
Anforderung:
leicht (leicht)
Höhenmeter:
100 m

Mountainbiketouren

Kalkalpentour - die Standardstrecke

Kalkalpentour - die Standardstrecke

Länge:
220.80 km
Höhenmeter:
5000 m
Fahrzeit:
3 Tage
Anforderung:
mittel (mittel)
Weg:
Asphalt, Schotter, Almweg
Kategorien:
mehrtägige Tour, Panoramatour, Almen- und Hüttentour, Rundtour, Kalkalpentour
Ausgangspunkt:
Landhotel Eckhard/St. Ulrich - nach Verfügbarkeit! Bitte Parkgebühr im Hotel entrichten!
© Webdesign by Internetagentur Weymayer