• Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
Die offizielle Webseite der Touismusverbände Ennstal & Steyrtal - zeigt das Logo der Nationalpark Kalkalpen Region

Energie-Erlebniswelt Steinbach a. d. Steyr

„Erlebe die Energien der Steyr, entspanne am Wasser und lade deine Kräfte auf!"

Das attraktive Ausflugsziel für Erholungssuchende bestehend aus 4 kinderwagentauglichen Rundwanderwegen mit 16 Stationen für Spiel und Information ist ab dem Frühsommer begehbar. Das Maskottchen „Steini“ begleitet auf den Wanderungen, erzählt über Steinbach a. d. Steyr und erklärt die vielfältigen Spiel- und Wandermöglichkeiten im leichten Gelände.

Die Rundwanderwege befinden sich in unmittelbarer Nähe des Ortszentrums, sind barrierefrei bzw. kinderwagentauglich und in 45 bis maximal 90 Minuten zu begehen.

Wege in der „Energie-Erlebniswelt“ Steinbach a. d. Steyr

Messererweg „Energie nützen“ L 0,8 km
Wasserweg „Energie zum Fließen bringen“ L 2,5 km
Kraftweg „Energie tanken“ L 4,5 km
Höhenweg „Energie erleben“ L 5,5 km

Ausgangspunkt aller vier Wege: Ortsparkplatz

Rundweg 1: Messererweg – „Energie nützen“ (0,8 km)

Im historischen Ortszentrum ermöglicht der Rundweg einen Ausflug in die Geschichte Steinbachs und gleichzeitig werden Gegenwart und Zukunft der Energiegewinnung erlebbar. Erlebnisstationen: Messerermuseum am Steyrufer, modernisiertes Kraftwerk der Energie AG, alte Handwerksgasse und Ortsplatz mit revitalisierten Häusern.

Rundweg 2: Wasserweg – „Energie zum Fließen bringen“ (2,5 km)

Ausgehend vom historischen Zentrum führt der Rundweg entlang des Steyrufers. Er ermöglicht Einblicke in die Steyrschlucht von verschiedenen Aussichtspunkten und gleichzeitig immer wieder direkten Kontakt mit dem Wasser der Steyr. Erlebnisstationen: Entschleunigungsplatz unmittelbar am Steyrufer, Aussichtsfelsen.

Rundweg 3: Kraftweg – „Energie tanken“ (4,5 km)

Ausgehend vom turbulenten Wasserweg führt der Rundweg am Rand der Steyrschlucht durch das Steinbacher Naherholungsgebiet über Wiesen und Wälder zum Kraftplatz. Die vorherrschende Ruhe und idyllische Landschaft ermöglichen das Aufladen und Abschalten. Verstärkt wird dieses Erlebnis durch verschiedene Stationen: Energiespiel, energetischer Kraftplatz, Balancierscheiben..

Rundweg 4: Höhenweg – „Energie erleben“ (5,5 km)

Weiterführend vom Wasserweg über den Kraftweg führt der Höhenweg leicht ansteigend auf eine eiszeitliche Schotterterrasse hoch über dem Siedlungsgebiet. Er bietet atemberaubende Blicke auf das Panorama des Nationalpark Kalkalpen und der Region Steyrtal. Erlebnisstation: Aussichtsplattform.

Freie Zimmer suchen:



kostenlose Urlaubsinfos anfordern

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Urlaubsinfos an: zum Kontaktformular

zur (unverbindlichen) Zimmeranfrage
zur Katalogbestellung

Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal

Nationalpark Kalkalpen Region Steyrtal

 Grias di im Steyrtal - Aktuell

© Webdesign by Internetagentur Weymayer