• Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
Die offizielle Webseite der Touismusverbände Ennstal & Steyrtal - zeigt das Logo der Nationalpark Kalkalpen Region

Neustift – Z’Raming

Neistift - Z´raming
Wegnummer:
E30/E30a/E35/E46
Kategorien:
allgemeine Wanderwege
Weg:
Waldweg, Wiesenweg, Forststraße, Straße
Ausgangspunkt:
Ortsplatz Maria Neustift
Gehzeit:
3 Stunden (eine Richtung)
Anforderung:
leicht (leicht)
Höhenmeter:
270 m
Einkehrmöglichkeit:
Pension/Camping Unterbuchschachner
GPS-Track:

Wegbeschreibung

Der erste Teil der Wanderung führt auf dem Heilsweg auf die Alberhöh. Am Ende des Wiesenkammes geht der Wanderweg geradeaus weiter, hinunter zum Bauernhaus Unterstein. Vor diesem hält man sich, den Fahrweg entlang, rechts bis zum Campingplatz im Tal. Hier besteht Einkehrmöglichkeit bei der Jausenstation / Pension Unterbuchschachner. Der Wanderweg führt nun links die Asphaltstraße entlang bis zum Haus Arbacher, wo nach rechts in einen Schotterweg abzuzweigen ist. Ab jetzt wandert man auf dem Weg E34. Stetig ansteigend geht es vorbei am alten Bauernhaus Pötzlehen, weiter den Zaun entlang, bis man wieder auf die Asphaltstraße trifft. Hier wendet man sich nach rechts, vorbei am Bauernhaus Katzberg mit seiner kleinen Kapelle. Bald darauf kommt man auf einer Höhe von 625m zur Dichlbergerkapelle, um die sich  folgende Sage rankt: In der Nähe sollen einmal drei Mädchen gespielt haben und eine davon wurde von den anderen so lange gekitzelt, bis sie erstickte. In der Kapelle befinden sich am Altartisch drei Glasschreine mit den Statuen der 3 Heiligen Marien. Ganz in der Nähe entspringt eine Quelle, deren Wasser eine heilende Wirkung nachgesagt wird. Bei der Dichlbergerkapelle zweigt der Wanderweg in Rundweg Höhenweg E46 Richtung Großraming ab.

Rückweg:
Abstieg in den Pechgraben (über Knappenweg) zur Bushaltestelle, in den Neustiftgraben zur Bushaltestelle oder Verlängerung über den Planetenweg bis Großraming, oder Rückweg nach Maria Neustift auf demselben Weg.


Wanderkarte

Zum Anzeigen der Karte wird Javascript benötigt.


Wanderkarte Neustift – Z’Raming




Besichtigungsmöglichkeiten

Wallfahrtskirche Maria Neustift

Wallfahrtskirche Maria Neustift

Neustift 28
4443 Maria Neustift
Tel.: +43 (0) 7250/204

Maria Neustift ist ein historischer Wallfahrtsort zu Ehren der Heiligen Maria, der von Pilgern aus allen Landen und zu allen Zeiten gerne besucht wird.


Weitere Einkehrmöglichkeiten

Pension/Camping Unterbuchschachner

Pension/Camping Unterbuchschachner

Buchschachen 13
4443 Maria Neustift
Tel.: +43 (0)7250/475
Ruhetage: Montag
© Webdesign by Internetagentur Weymayer