• Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
  • Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal & Steyrtal
Die offizielle Webseite der Touismusverbände Ennstal & Steyrtal - zeigt das Logo der Nationalpark Kalkalpen Region

Mollner Advent

Adventgestöber, Kripperlroas und Linzer Neujahrsanschießen

Ein Highlight für alle Dekobegeisterten und Bastelfans bietet das Adventgestöber vom Donnerstag, 22. bis Samstag, 24. November 2018 (Do & Fr 9-18h, Sa 9-12h) bei Romana Hörzing (Hafnerstr. 16). Gerade in der Vorweihnachts- und Adventszeit ist das richtige Equipment im Bereich Basteln und Gestalten das Um und Auf.

Altbewährte Heil- und Naturmittel, Weihnachtsgeschenke, Geschenkkörbe, Verkostung gsunder Aufstriche aber auch Punsch gibt’s vom Mittwoch, 28. November bis Samstag, 30. November 2018 beim Advent in der Drogerie Gärtner (Mi & Do 9-12h, Fr 9-12 u. 15-18h).

Nimm da Zeit - Suddan ma mitanaund! Gemütliche Einstimmung auf den Advent mit Punsch, Glühwein und Nationalpark-Tee am Donnerstag, 29. November 2018 in der Nationalpark-Apotheke in Molln ab 14.30 Uhr.

Auch heuer findet rund um das Mollner Museum im Dorf und am Gemeindevorplatz der fast schon traditionelle Mollner Adventmarkt statt. Unter Beteiligung der Landesmusikschule Molln, der Mollner Musikvereine und vieler weiterer Vereine öffnen die verschiedenen Aussteller am Samstag, dem 1. Dezember 2018 ab 14.00 Uhr ihre Stände. Nikolausumzug, Kekserlbacken und eine Kripperlausstellung runden das Programm an diesem ersten Adventwochenende ab. Am darauffolgenden Sonntag, 2. Dezember 2018 werden im Rahmen der Hl. Messe um 9.30 Uhr die Adventkränze gesegnet. Die Kinder des Mollner Kindergartens gestalten die Messe und im Anschluss findet bis 12 Uhr der Pfarr-Adventmarkt statt. Der Erlös aus dem Verkauf selbstgemachter Gestecke, Adventkränze und Handarbeiten sowie heißer Suppe, Punsch, Kaffee & Kuchen kommt sozialen Zwecken zu Gute.

Nikolaus und Krampus sind am Mittwoch, 5. und Donnerstag 6. Dezember 2018 in Molln unterwegs und kommen gerne gegen Voranmeldung ins Haus (goasbergpass.molln@gmail.com). Die Landjugend Molln bieten für Familien einen Nikolausbesuch am Freitag, 7. Dezember 2018 ab 15 Uhr. Der Nikolaus besucht mit den Krampussen die braven Kinder (Anmeldung: 0664/73654168).

Die Marienandacht am Samstag, dem 8. Dezember 2018 ab 15.30 Uhr im Hoisn Haus lässt die besinnliche Seite des Advents in den Vordergrund rücken. Im gemütlichen Ambiente der ehemaligen Maultrommelschmiede wird auf die eigentlichen Werte der Advents- und Weihnachtszeit eingegangen.

Die neue Crew des Jagahäusl lädt zur Wald-Weihnacht am Samstag, 8. und Sonntag, 9. Dezember 2018 in den romantischen Bodinggraben (0664 1375594).

Die Läuferinnen und Läufer bringen am Sonntag, dem 16. Dezember 2018 das Friedenslicht für „Licht ins Dunkel“ nach Molln. Das Licht wird von der Michaelskapelle im Stift Kremsmünster nach Molln gebracht – die Marathonteilnehmer werden ca. um 18 Uhr in Molln einlaufen und das Friedenslicht verteilen (www.molln.at).

Beim großen Wintersonnwendfeuer am Freitag, dem 21. Dezember 2018 um 18.30 Uhr auf der Hafnerwiese (gegenüber Cafe Illecker) wird die längste Nacht stimmungsvoll in Szene gesetzt.

Die Kripperlroas startet ab 24. Dezember 2018. Die Mollner Kripperl der verschiedenen Ortsteile können auch unter fachkundiger Anleitung besucht werden. Die genauen Termine der Roasen finden Sie auf www.molln.at.

Der Schützenverein Molln lädt am 31. Dezember 2018 ab 14 Uhr zum gemütlichen Jahresausklang und Tag der offenen Tür ins Schützenheim. Tags darauf heißen die Mollner Prangerschützen im Beisein des OÖ. Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer in Linz mit Reihenfeuer und Salutschüssen aus ihren traditionellen Prangerstutzen gemeinsam mit Mollner Vereinen das neue Jahr 2019 willkommen!

Info:

Mollner Advent
1. Dezember 2018 ab 14.00 Uhr

Wirt im Dorf – Museum – Gemeindevorplatz
Detailliertes Programm unter www.molln.at, fritz.kammerhuber@gmail.com

kostenlose Urlaubsinfos anfordern

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Urlaubsinfos an: zum Kontaktformular

zur (unverbindlichen) Zimmeranfrage
zur Katalogbestellung

Nationalpark Kalkalpen Region Ennstal

Nationalpark Kalkalpen Region Steyrtal

 Grias di im Steyrtal - Aktuell

© Webdesign by Internetagentur Weymayer